bottles-60479__180

Plastikflaschen – So kommen gefährliche Weichmacher ins Mineralwasser

Forscher der Universität Frankfurt wiesen nach: Plastikflaschen wirken nur nach außen hin dicht, sind es aber nicht, denn in Wirklichkeit ist der Kunststoff porösSubstanzen werden ausgewaschen und gelangen so ins Mineralwasser und das ergibt eine östrogene Belastung des Körpers durch Weichmacher. Weichmacher stehen im dringenden Verdacht beim Menschen: Die Größe der Prostata und ein verändertes Mehr erfahren…